Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen 2010

vorlesewettbewerb_plakat_2010Wie in jedem Jahr fand für den sechsten Jahrgang der Vorlesewettbewerb statt, bei dem die in den einzelnen Klassen ermittelten Klassensieger gegeneinander antraten. Beim Kreiswettbewerb konnte sich unser Sieger nicht durchsetzen.


Zur Jury gehörten die Deutschlehrerinnen sowie die zweitplatzierten Klassensieger der sieben Klassen, die den Wettbewerb ausrichtenden Kolleg(inn)en Barbara Weise, Jennifer Poth-Péric, Dr. Anne Müller-Ruckwitt und Thorsten Meier-Swirgun, die Leiterin der Ennepetaler Stadtbücherei Verena Lückel und Frau Kleine-Brüggeney.
Alle teilnehmenden Vorleser lagen in ihren Leistungen so dicht beieinander, dass der Erstplatzierte nur einen knappen Vorsprung erringen konnte. Marvin Schildt, der einzig teilnehmende Junge, konnte sich gegenüber den Mädchen durchsetzen. Er vertrat das RGE beim Kreiswettbewerb, konnte hier sich allerdings nicht erneut behaupten.

vorlesewettbewerb_2010_009













Foto 1 von links nach rechts:
Luca Marie Jöns (Klassensiegerin 6b), Luisa Marie Stolz (Klassensiegerin 6c), Sophie Schmidt (Klassensiegerin 6d), Marvin Schildt (Klassen- und Schulsieger der 6g), Lea Kowalzyk (Klassensiegerin 6f), Vivian Brunsberg (Klassensiegerin 6a), Vanessa Marie Schröder (Klassensiegerin 6e). 


vorlesewettbewerb_2010_015














Foto 2 von links nach rechts:
Barbara Weise, Luca Marie Jöns (Klassensiegerin 6b), Jennifer Poth-Péric, Luisa Marie Stolz (Klassensiegerin 6c), Sophie Schmidt (Klassensiegerin 6d), Marvin Schildt (Klassensieger 6g und als einziger Junge Schulsieger geworden), Lea Kowalzyk (Klassensiegerin 6f), Dr. Anne Müller-Ruckwitt, Vivian Brunsberg (Klassensiegerin 6a), Stadtbüchereileiterin Verena Lückel, Vanessa Marie Schröder (Klassensiegerin 6e).


Der Bericht von dem Kreiswettbewerb (WR, 18.02.2011):
20110218_wr_vorlesewettbewerb