SV-Winterparty

Winterparty
Die Winterparty der Schülervertretung ist ein Angebot für die Jahrgangsstufen 5 und 6. Sie findet in den meisten Fällen an einem Freitagabend statt, damit kein Schüler am nächsten Tag den Unterricht besuchen muss.

Jeder Schüler der teilnehmen möchte, muss eine Einverständniserklärung der Eltern und einen zuvor festgelegten Eintrittspreis bei der Schülervertretung einreichen. Im Eintrittspreis sind alle Angebote auf der Party inklusive. Verpflegung, Programm und alles Weitere sind dementsprechend am Tag selbst kostenfrei.

Wir freuen uns über viele Teilnahmen bei der nächsten Veranstaltung!

SV-Sommerparty

Die SV organisiert seit einem Jahr nun ein zweites Event für alle SchülerInnen der Klassen 5 und 6. Es handelt sich um eine Sommerparty, die vom Umfang her die Winterparty bedeutend überschreitet.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Sommerparty und Winterparty ist, dass bei der Sommerparty eine Übernachtung mit abschließendem Frühstück als Option angeboten wird. Der Teilnahmebeitrag erscheint vielleicht manchem etwas hoch, aber weitere Kosten kommen auf die Teilnehmer nicht zu. Getränke, Verpflegung und alle weiteren Angebote sind kostenlos.
Die Schüler, die an der Übernachtung nicht teilnehmen möchten, können gegen einen geringeren Beitrag nur an dem Tagesprogramm teilnehmen. Die Erziehungsberechtigten unterschreiben in diesem Fall eine Anmeldung, auf der ein anderer Endzeitpunkt angegeben ist.

SV-Mittelstufencup

Der Mittelstufencup der Schülervertretung ist ein sportliches Turnier für die Jahrgangsstufen 8 und 9, also für die letzten beiden Stufen vor der Oberstufe.

Hierbei wird an einem Tag ein Fußballturnier nach Plan durchgeführt. Meist spielen die achten und neunten Klassen separat und parallel untereinander einen Meister aus. Jede Klasse der Stufen hat die Möglichkeit, ein Team zu stellen, welches sich mit den anderen Klassenteams messen kann. Das Turnier findet in den meisten Fällen kurz vor den Sommerferien nach der Noteneintragung statt.

SV-Bücherbörse

Die SV plant bereits seit mehreren Jahren jedes Jahr aufs Neue eine Bücherbörse am Tag der offenen Tür und führt diese auch durch.

Die Bücherbörse besteht daraus, dass alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Elternteile bis zu einem bestimmten Stichtag bereits gelesene Bücher, die nicht mehr für den Eigengebrauch verwendet werden, bei der SV abgeben können. Die SV sortiert diese Bücher und verkauft sie am Tag der offenen Tür gegen einen kleinen Betrag an alle Interessierten. Das Geld wird für die Finanzierung vieler Projekte, wie beispielsweise den Schulplaner genutzt.

Weitere Infos bekommt ihr im SV-Büro.

SV-Ostertombola

Zu einer Veranstaltung für die gesamte Schulgemeinde hat viele Jahre die Ostertombola gezählt. Momentan ist allerdings aufgrund des hohen Risikos bei der Finanzierung keine weitere Planung und Durchführung vorgesehen.

Mehrere Wochen vor dem Termin der Verlosung der Preise hat die SV in der Vergangenheit den Losverkauf gestartet. Die Schüler konnten von diesem Zeitpunkt Lose im SV-Büro oder an Verkaufsständen erwerben. Am Tag der Verlosung wurden die vorher festgelegten Preise dann an die Schüler gebracht.